Model-Sharing im Studio V

Ein gemütlicher Donnerstagabend in guter Gesellschaft und mit einem tollen Model – das sind Model-Sharings im Studio V. Unser flexibles Fotostudio mit 100m2 Fläche, 4m Raumhöhe und diversen Set’s und Requisiten bietet unglaublich viele Möglichkeiten, Deiner Kreativität freien Lauf zu lassen, damit Du mit unvergesslichen Eindrücken und imposanten Bildern nach Hause gehst. Unsere Model-Sharings sind für Einsteiger und Fortgeschrittene Fotografen gleichermassen geeignet. Jeder Fotograf bekommt genügend zeit um zu fotografieren – kein Rudelschiessen. Im Anschluss besteht zudem die Möglichkeit mit dem Model noch ein Privatshooting durchzuführen oder sich noch auf einen Schlummertrunk in der Roof-Top Silo-Bar zu treffen.

Um für Euch den Abend so angenehm wie möglich zu gestalten, arbeiten wir immer mit erfahrenen Models. Das Model-Sharing ist auf maximal 4 Teilnehmer beschränkt. Also schnell anmelden! Hier gehts zu den nächsten Terminen.

Was ist ein Model-Sharing und wie läuft das ab?

Zusammengefasst ist ein Model-Sharing learning by doing! An unseren Model-Sharings hat jeder Teilnehmer (3-4 Fotografen) die Möglichkeit ohne viel Theorie drum rum, zusammen mit einem erfahrenen Model in einem professionellen Fotostudio zu fotografieren. Du musst nichts organisieren, keine Verträge zusammenstellen sondern kannst einfach einen tollen Abend in guter Gesellschaft geniessen und Dich voll und ganz auf das Fotografieren konzentrieren.

Nach einer kurzen Begrüssung und Einführung sprechen sich die Teilnehmer mit dem Model über Outfit und das erste Set ab und richten sich ein, während sich das Model bereit macht. Anschliessend darf jeder Teilnehmer eine gewisse Zeit pro Runde mit dem Model alleine Shooten und die anderen können zusehen, sich austauschen, etwas essen oder trinken. Damit keiner zu kurz kommt, werden wir darauf achten, dass die Zeit fair eingeteilt und eingehalten wird. Nachdem alle Teilnehmer dran waren, fängt es wieder von vorne an – Absprechen, was als nächstes kommt, umstellen und die nächste Runde beginnt. Erfahrungsgemäss hat jeder Fotograf pro Runde ca. 10 Minuten zur Verfügung und die gesamte Shootingzeit dauert rund 3 bis 3.5 Stunden. Du wirst mit jeder Menge toller Bilder nach hause fahren.

Im Nachgang zum Model-Sharing steht das Model noch für Private Fotosessions zur Verfügung. Gerne könnt ihr das während dem Model-Sharing absprechen. Nicht zuletzt sind die Model-Sharings auch eine super Gelegenheit, Fragen zu stellen und können auch als kleine Mini-Workshops angesehen werden.

Ich habe noch nie sowas gemacht, kann ich trotzdem teilnehmen?

Du hast noch nie im Studio fotografiert oder bist nicht sicher, ob Du das kannst? Kein Problem! Wir helfen Dir gerne – komm einfach eine halbe Stunde früher vorbei und wir geben Dir einen kurzen „Crashkurs“ damit Du unsere Blitze etc. richtig bedienen kannst. Selbstverständlich stehen wir Dir auch während dem Model-Sharing mit Rat und Tat zur Seite. Wenn Du Dich intensiver mit der Studiofotografie auseinandersetzen willst, empfehlen wir Dir einen unserer Einsteigerkurse – melde Dich ungeniert!

Was ist im Preis inbegriffen?

Für unsere Model-Sharings musst Du nur eine Kamera mit Blitzschuh, Speicherkarte(n), Akkus und Objektive mitnehmen. Für alles andere ist gesorgt!

  • Organisation und Begleitung durch den VkA Verein für kreatives Arbeiten
  • Modelhonorar & Sharing-Vertrag
  • Makeup & Styling
  • Studiomiete inkl. Equipment, Sets und Requisiten / exkl. Papierhintergründe
  • Alkoholfreie Getränke
  • Kleine Snacks

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

Sämtliches Bildmaterial, welches beim Model-Sharing entsteht, kann von den Teilnehmern und dem Model für nichtkommerzielle Zwecke und Eigenwerbung genutzt werden. Für die Verwendung der Bilder für kommerzielle Zwecke ist auf jeden Fall eine Absprache zwischen Fotograf, Model und Organisator notwendig.

Anmeldungen (Reservationen) sind bindend. Die Teilnahmegebühr ist im Voraus (Vorkasse) zu bezahlen. Erfolgt eine Abmeldung zu Unzeit oder gar nicht, wird eine Rücktrittsentschädigung fällig. Bis 7 Tage vor der Veranstaltung ist eine Abmeldung kostenlos. Bei weniger zwischen 3 und 7 Tage vor Veranstaltungsbeginn werden 50% der Teilnahmegebühr fällig. Zwischen 3 und 1 Tag vor Beginn 75% und bei weniger als 24 Stunden vor Veranstaltungsbeginn ist die gesamte Teilnahmegebühr zu leisten.

Bei weniger als 4 Anmeldungen behalten wir uns vor, das Model-Sharing abzusagen. In diesem Fall werden die bereits bezahlten Teilnahmegebühren vollständig zurückerstattet oder nach Absprache für einen späteren Termin gutgeschrieben. Muss aufgrund eines kurzfristigen Ausfalls eines Model oder der Organisatoren, versuchen wir einen gleichwertigen Ersatz zu organisieren. Muss aber eine Veranstaltung abgesagt werden, werden die bereits bezahlten Teilnahmegebühren ebenfalls vollständig zurückerstattet oder nach Absprache für einen späteren Termin gutgeschrieben. Wir sind selbstverständlich um einen raschen Ersatztermin bemüht.